Sport

(weiter geleitet durch Freizeitsport)
Verwandte Suchanfragen zu Freizeitsport: Leistungssport, Sportarten

Spọrt

 der <Sports (Sportes)> (kein Plur.)
1. eine der körperlichen Aktivitäten, die man zum Vergnügen, zur Kräftigung des Körpers oder als Wettbewerb betreibt Er treibt begeistert/regelmäßig/gelegentlich Sport.
-anzug, -artikel, -arzt, -ausrüstung, -dress, -hose, -stadion, Breiten-, Freizeit-, Leistungs-, Wettkampf-
2. das sportliche Geschehen Im Anschluss an die Nachrichten folgen die Meldungen vom Sport.
3. eine bestimmte Sportart Welchen Sport treibst du?
Kampf-, Motor-, Rad-, Schwimm-, Winter-
4. das Schulfach, in dem Sport1 unterrichtet wird
-lehrer, -stunde, -unterricht

Spọrt

der; -(e)s; nur Sg
1. Kollekt; Tätigkeiten, die meist Kraft und Geschicklichkeit voraussetzen (wie z. B. Turnen, Fußball, Skifahren) und bei denen man sich oft in Wettkämpfen mit anderen vergleicht <Sport treiben>
|| K-: Sportangler, Sportart, Sportartikel, Sportarzt, Sportausrüstung, Sportberichterstattung, Sportboot, Sportdress, Sportereignis, Sportfischer, Sportflieger, Sportflugzeug, Sportgerät, Sportgeschäft, Sportgewehr, Sporthalle, Sporthemd, Sporthose, Sportjournalist, Sportkamerad, Sportkleidung, Sportklub, Sportmeldung, Sportnachrichten, Sportreporter, Sportschuh, Sportsendung, Sportstadion, Sporttaucher, Sportunfall, Sportveranstaltung, Sportverletzung, Sportzentrum; sportbegeistert; Sportsfreund
|| -K: Ausgleichssport, Freizeitsport, Hochleistungssport, Leistungssport, Wettkampfsport
2. ein Spiel od. eine Disziplin, die man als Sport (1) betreibt ≈ Sportart: Fußball ist ein sehr beliebter Sport
|| -K: Massensport, Modesport, Volkssport; Ballsport, Bergsport, Eissport, Kampfsport, Kraftsport, Motorsport, Radsport, Rasensport, Reitsport, Schwimmsport, Skisport, Wassersport; Wintersport
|| NB: Als Plural verwendet man Sportarten
3. ein Fach in der Schule, in dem die Kinder Sportarten lernen und betreiben
|| K-: Sportlehrer, Sportnote, Sportstunde, Sportunterricht
|| -K: Schulsport
|| ID sich (Dat) einen Sport daraus machen, etwas zu tun gespr; etwas (meist Negatives) mit viel Spaß und Ehrgeiz tun: Er macht sich einen Sport daraus, den Staat um Steuern zu betrügen

Sport

(ʃpɔrt)
substantiv männlich nur Singular
Sport(e)s
1. körperliche Tätigkeit, die man betreibt, um fit zu bleiben und Spaß zu haben regelmäßig Sport treiben Sportverein Freizeitsport Leistungssport
2. bestimmte Tätigkeit, die man als Sport1 betreibt Fußball ist ein besonders bei Männern beliebter Sport. Olympische Sportarten
3. Schule Sport1 als Schulfach Heute Nachmittag haben wir zwei Stunden Sport.
Thesaurus

Sport:

Sportart
Übersetzungen

Sport

sport

Sport

sport

Sport

sport

Sport

spor

Sport

رياضة, رِيَاضَة

Sport

esport

Sport

sport

Sport

deporte

Sport

urheilu

Sport

sport

Sport

íþrótt

Sport

sportas

Sport

sport

Sport

sport, idrott

Sport

sport

Sport

sport

Sport

スポーツ

Sport

스포츠

Sport

idrett

Sport

กีฬา

Sport

môn thể thao

Sport

Спорт

Sport

體育

Spọrt

m <-(e)s, (rare) -e> → sport; (= Zeitvertreib)hobby, pastime; treiben Sie Sport?do you do any sport?; er treibt viel Sporthe goes in for or he does a lot of sport; etw aus or zum Sport betreibento do sth as a hobby or for fun; sich (dat) einen Sport aus etw machen (inf)to get a kick out of sth (inf)
Schiedsgericht des Sports <TAS>Court of Arbitration for Sport <CAS>
Verstoß gegen den Geist des Sports [Regelwerk Fechten z.B.]offence against sportsmanship [Br.]
Bundesamt für Sport [schweiz.]Federal Office of Sports