Gesetz

(weiter geleitet durch Formgesetz)

Ge·sẹtz

 das <Gesetzes, Gesetze>
1. vom Staat festgesetzte, rechtlich bindende Vorschrift Das neue Gesetz wurde im Parlament eingebracht/beraten/verabschiedet.
2. eine Grundregel, die bestimmte Vorgänge und Phänomene erklärt Wie lautet das Gesetz der Gravitation/das Gesetz von Angebot und Nachfrage?

Ge•sẹtz

das; -es, -e
1. eine rechtliche Norm, die vom Staat (meist vom Parlament) zum geltenden Recht gemacht worden ist und die alle beachten müssen <die geltenden Gesetze; ein Gesetz (im Parlament) einbringen, beraten, verabschieden/erlassen/beschließen, in/außer Kraft setzen; ein Gesetz einhalten, brechen/übertreten/verletzen; gegen ein Gesetz verstoßen; ein Gesetz tritt in/außer Kraft>: ein Gesetz zur Bekämpfung des Drogenmissbrauchs
|| K-: Gesetzbuch, Gesetzentwurf; Gesetzestext, Gesetzesvorschrift
|| -K: Einwanderungsgesetz, Jugendschutzgesetz, Notstandsgesetz, Strafgesetz
2. meist Pl; ein Prinzip od. eine feste Regel, die allgemein beachtet werden: die ungeschriebenen Gesetze der Höflichkeit
|| -K: Formgesetz, Moralgesetz
3. eine feste Regel, nach der ein Vorgang in der Natur od. in der Gesellschaft verläuft (u. die man oft durch eine mathematische Formel ausdrücken kann) <ein physikalisches, ökonomisches Gesetz>: das Gesetz von der Erhaltung der Energie
|| -K: Naturgesetz
|| ID mit dem Gesetz in Konflikt kommen/geraten eine Straftat begehen

Gesetz

(gəˈzɛʦ)
substantiv sächlich
Gesetzes , Gesetze
1. Recht rechtlich verbindliche Norm in einem Staat die Gesetze befolgen / einhalten ein Gesetz brechen / übertreten Wann wurde das Gesetz im Parlament verabschiedet? Gesetzentwurf
2. allgemein beachtete Regel Das ist bei uns ein ungeschriebenes Gesetz. die Gesetze der Höflichkeit / Gastfreundschaft
3. Mathematik Physik Prinzip, nach dem bestimmte Vorgänge in der Natur ablaufen das Gesetz der Schwerkraft Naturgesetz
Übersetzungen

Gesetz

loi

Gesetz

wet

Gesetz

lei

Gesetz

kanun, yasa, kaide

Gesetz

llei, zagon

Gesetz

ley

Gesetz

laki

Gesetz

legge

Gesetz

kodeks, norma prawna, prawo

Gesetz

lege

Gesetz

právo

Gesetz

lov

Gesetz

zakon

Gesetz

法律

Gesetz

Gesetz

lov

Gesetz

lag

Gesetz

กฎหมาย

Gesetz

luật

Gesetz

法律,

Gesetz

Gesetz

Закон

Ge|sẹtz

nt <-es, -e> (Jur: = Naturgesetz, Prinzip) → law; (= Gesetzbuch)statute book; (Parl: = Vorlage) → bill; (nach Verabschiedung) → act; (= Satzung, Regel)rule; das Copyrightgesetzthe Copyright Act; (zum) Gesetz werdento become law, to pass into law; aufgrund des Gesetzes, nach dem Gesetzunder the law (→ über +accon); vor dem Gesetzin (the eyes of the) law; im Sinne des Gesetzeswithin the meaning of the act; steht etwas davon im Gesetz?is there any law about it?; ich kann nichts im Gesetz finden, wonach das verboten wäreI can’t find any law forbidding it; das Gesetz der Schwerkraftthe law of gravity; das Gesetz des Dschungelsthe law of the jungle; das erste or oberste Gesetz (der Wirtschaft etc)the golden rule (of industry etc); das Gesetz Mose (Bibl) → the Law of Moses, the Mosaic Law; ein ungeschriebenes Gesetzan unwritten rule; wenn uns das Gesetz des Handelns aufgezwungen wirdif we are forced to take the initiative or the first step
Gamps Gesetz der elementaren TransfigurationGamp's Law of Elemental Transfiguration [Harry Potter]
Gesetz zum Schutz vor gefährlichen Stoffen <ChemG> [Chemikaliengesetz][Act on the Protection against Hazardous Substances]
Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb <UWG>(Protection against) Unfair Competition Act <UC>