Flugzeugentführung

Flug·zeug·ent·füh·rung

 die <Flugzeugentführung, Flugzeugentführungen> der Vorgang, dass jmd. ein Flugzeug und dessen Insassen in seine Gewalt bringt, um damit seine (politischen oder persönlichen) Ziele durchzusetzen

Flug•zeug

das; -(e)s, -e; ein Fahrzeug mit Tragflächen, das (meist von starken Motoren) durch die Luft vorwärtsbewegt wird <ein Flugzeug chartern; das Flugzeug auftanken; ein Flugzeug startet, hebt ab, fliegt, landet, stürzt ab>: An Bord des Flugzeugs befinden sich 200 Passagiere
|| K-: Flugzeugabsturz, Flugzeugentführung, Flugzeughalle, Flugzeugkatastrophe, Flugzeugrumpf, Flugzeugunglück
|| -K: Charterflugzeug, Düsenflugzeug, Modellflugzeug, Passagierflugzeug, Propellerflugzeug, Segelflugzeug, Transportflugzeug, Überschallflugzeug, Verkehrsflugzeug
Übersetzungen

Flugzeugentführung

hijacking, skyjack