Fladen

Fla·den

 der <Fladens, Fladen>
1. ein flaches, rundes Stück Brot Fladen backen
-brot
2. ein flacher Haufen aus dickflüssigem Material ein Fladen Kuhmist
Kuh-

Fla•den

der; -s, -
1. eine Art Kuchen od. Brot in flacher, runder Form
|| K-: Fladenbrot
2. eine (dickflüssige) Masse, die flach und breit auseinandergelaufen ist (z. B. der Kot von Kühen)
|| -K: Kuhfladen

Fladen

(ˈflaːdən)
substantiv männlich
Fladens , Fladen
1. Kochkunst eine Art flacher Kuchen oder Brot Fladenbrot Teigfladen
2. Kuh- flache Masse von Kot Die Nomaden trocknen die Fladen als Brennmaterial.
Übersetzungen

Fladen

vla, vlaai, vlade

Fladen

ovosefarinha, tortadenata

Fla|den

m <-s, ->
(Cook) → round flat dough-cake
(inf: = Kuhfladen) → cowpat (Brit), → cow dung
indisches Fladenbrotnaan (bread) [Indian cuisine]
indisches Fladenbrotnan (bread) [Indian cuisine]