Finanzen


Verwandte Suchanfragen zu Finanzen: Spiegel

Fi·nạn·zen

 Plur.
1wirtsch.: die in einem Bereich eingenommenen und ausgegebenen Gelder die Finanzen einer Firma verwalten, die Finanzen einer Behörde prüfen
Staatsfinanzen
2. (umg.) das Geld, das man zur Verfügung hat Meine Finanzen sind etwas knapp.

Fi•nạn•zen

die; Pl
1. das Geld (besonders die Einnahmen und Ausgaben) eines Staates, einer Institution od. einer Firma <die Finanzen prüfen; die Finanzen sind geordnet, zerrüttet>
|| K-: Finanzexperte, Finanzlage, Finanzministerium
|| -K: Staatsfinanzen
2. gespr, oft hum; das Geld, das jemand privat zur Verfügung hat: Mit meinen Finanzen sieht es zurzeit nicht gerade gut aus

Finanzen

(fiˈnanʦən)
substantiv Plural
Finanzen
1. Geld, mit dem ein Staat, eine Institution o. Ä. wirtschaften kann geordnete / solide Finanzen Finanzlage
2. Wirtschaftsbereich, der mit Geld zu tun hat der Bereich Wirtschaft und Finanzen Finanzministerium
Thesaurus
Übersetzungen

Finanzen

finance, finances

Finanzen

maliye, finans

Finanzen

finanze, finanza

Finanzen

مال

Finanzen

finance

Finanzen

finansiering

Finanzen

raha-asiat

Finanzen

finance

Finanzen

financije

Finanzen

財務

Finanzen

자금

Finanzen

financiën

Finanzen

økonomi

Finanzen

finanse

Finanzen

finansiering

Finanzen

การเงิน

Finanzen

tài chính

Finanzen

财政

Finanzen

Финанси

Fi|nạn|zen

plfinances pl; das übersteigt meine Finanzenthat’s beyond my means
Autokonsolidierung von Staatsfinanzenautomatic consolidation of public sector deficits
die Finanzen in Ordnung bringento right the financial ship
Bundesministerium der FinanzenFederal Ministry of Finance