Fieberkurve

(weiter geleitet durch Fieberkurven)
Verwandte Suchanfragen zu Fieberkurven: Pfeiffersches Drüsenfieber

Fie·ber·kur·ve

 die <Fieberkurve, Fieberkurven> eine grafische Darstellung der gemessenen Körpertemperatur

Kụr•ve

[-və] die; -, -n
1. eine (regelmäßig gekrümmte) Linie ohne Ecken, in der Form eines Bogens ↔ Gerade <etwas bildet eine Kurve, stellt eine Kurve dar>: Das Flugzeug beschrieb/flog eine weite Kurve
2. eine Stelle, an der eine Straße eine Kurve (1) hat ≈ Biegung <eine Straße mit vielen, engen, scharfen, gefährlichen Kurven; eine Kurve schneiden, voll ausfahren; in die Kurve fahren>: Das Auto wurde wegen zu hoher Geschwindigkeit aus der Kurve getragen und in den Graben geschleudert
|| K-: Kurventechnik, Kurvenverhalten
|| -K: Linkskurve, Rechtskurve
3. eine Kurve (1), die mit einer mathematischen Formel ausgedrückt werden kann <eine Kurve berechnen, konstruieren, zeichnen>
4. eine Linie, die den Verlauf einer Entwicklung grafisch abbildet: eine Kurve, die die Höhe des Umsatzes einer Firma über mehrere Jahre hinweg zeigt
|| -K: Fieberkurve, Preiskurve, Temperaturkurve
|| NB: Diagramm
5. meist etwas macht eine Kurve die Straße, der Weg o. Ä. ändert die Richtung
6. nur Pl, gespr hum; die (als erotisch empfundenen) Körperformen einer Frau
|| ID jemand kratzt die Kurve gespr; jemand geht weg, verschwindet; (gerade noch) die Kurve kriegen gespr; eine Aufgabe im letzten Moment (gerade noch) bewältigen
|| zu
1. kụr•ven•för•mig Adj; nicht adv; zu
2. und
5. kụr•ven•reich Adj; nicht adv