Feuertaufe

(weiter geleitet durch feuertaufen)

Feu·er·tau·fe

 <Feuertaufe, Feuertaufen> die Feuertaufe SUBST ein Anlass, bei dem jmd. oder etwas seine Tauglichkeit unter Beweis stellen muss Unser selbst gebautes Boot hat in dem Sturm auf dem See seine Feuertaufe bestanden.

Feu•er•tau•fe

die; der erste Anlass, bei dem jemand zeigen muss, was er kann, was in ihm steckt ≈ Feuerprobe <die Feuertaufe bestehen, erhalten; die Feuertaufe noch vor sich haben>
Übersetzungen