Feldhockey

Fẹld·ho·ckey

 <Feldhockeys> das Feldhockey SUBST kein Plur. auf Rasen betriebenes Ballspiel für zwei Mannschaften, deren Spieler den Ball mit Schlägern über dem Boden ins gegnerische Tor zu spielen versuchen

Ho•ckey

['hɔki, 'hɔke] (das); -s; nur Sg; ein Spiel, bei dem zwei Mannschaften versuchen, einen kleinen Ball mit Stöcken ins gegnerische Tor zu schlagen <Hockey spielen>
|| K-: Hockeyschläger, Hockeyspieler
|| -K: Eishockey, Feldhockey, Rasenhockey