Falschheit

Fạlsch·heit

 die (kein Plur.)
1. (↔ Richtigkeit) die Eigenschaft, dass etwas falsch1 ist die Falschheit einer Aussage/einer Behauptung/eines Urteils
2. (abwert. ↔ Ehrlichkeit) die Eigenschaft, unehrlich oder betrügerisch zu sein Er hat ihre Falschheit gleich durchschaut.

Fạlsch•heit

die; -; nur Sg
1. die Tatsache, dass etwas falsch (2) ist ↔ Richtigkeit: die Falschheit von jemandes Aussagen beweisen
2. pej; die Tatsache, dass jemand falsch (8) ist ≈ Hinterhältigkeit, Heuchelei ↔ Aufrichtigkeit <jemandes Falschheit durchschauen>
Thesaurus

Falschheit:

Verlogenheit