Falkenjagd

Fạl·ken·jagd

 die (kein Plur.) die Jagd mit abgerichteten Falken

Fạl•ke

der; -n, -n
1. ein mittelgroßer Raubvogel, mit dem man besonders früher gern gejagt hat: einen Falken zur Jagd abrichten
|| K-: Falkenhorst, Falkenjagd
2. meist Pl; geschr; jemand, der besonders im politischen Bereich sehr hart und rigoros gegen seine Gegner vorgeht
|| NB: der Falke; den, dem, des Falken
Übersetzungen

Falkenjagd

falconry