Fahrradständer

Fahr·rad·stän·der

 der <Fahrradständers, Fahrradständer> eine Vorrichtung zum Abstellen von Fahrrädern

Stạ̈n•der

der; -s, -
1. eine Konstruktion aus Stangen, Latten od. Rohren, auf die man etwas stellt od. legt od. an die man etwas hängt: ein Ständer für Mäntel, Schirme, Fahrräder; die Wäsche auf einen Ständer hängen
|| -K: Eisenständer, Holzständer; Bilderständer, Fahrradständer, Garderobenständer, Gepäckständer, Kleiderständer, Notenständer, Schirmständer
|| NB: Gestell
2. vulg; ein Penis im Zustand der Erektion