Fänge

Fạng

 der <Fangs (Fanges), Fänge>
1. gefangene Tiere ein magerer/reicher Fang, seinen Fang präsentieren, Die Fischer hoffen auf reichen Fang.
2(kein Plur.) das Fangen von Tieren Die Fischkutter kehren vom Fang heim., der Fang von wild lebenden Tieren
3. (fachspr.) (die Reißzähne im) Gebiss von Fleischfressern der Fang eines Hundes/einer Raubkatze
4(im Plur.) (fachspr.) Krallen von Raubvögeln
in jemands Fänge geraten (übertr.) unter den Einfluss von jmdm. geraten, der böse und gefährlich ist

Fạ̈n•ge

die; -; Pl; die Füße und Krallen eines Raubvogels bzw. die Eckzähne eines Raubtiers
|| ID jemandem in die Fänge geraten gespr; jemandem begegnen und nur mit Mühe von ihm wegkommen können
Übersetzungen

Fänge

av, yakalam
in jds. Fänge geraten [auch fig.]to get caught in sb.'s clutches [also fig.]
jdn. in die Fänge bekommento get sb. in one's clutches