Erwärmung

Er·wạ̈r·mung

 die (kein Plur.) das Erwärmen

er•wạ̈r•men

; erwärmte, hat erwärmt; [Vt]
1. etwas erwärmt etwas etwas macht etwas warm ↔ etwas kühlt etwas ab: Der Boiler erwärmt das Wasser auf 80°C
2. jemanden für jemanden/etwas erwärmen bewirken, dass jemand jemanden sympathisch findet od. dass sich jemand für etwas interessiert: Ich konnte ihn für meine Pläne nicht erwärmen; [Vr]
3. etwas erwärmt sich etwas wird (allmählich) warm ↔ etwas kühlt sich ab: Die Luft hat sich im Laufe des Tages von 5°C auf 20°C erwärmt
4. sich für jemanden/etwas erwärmen können mit der Zeit jemanden sympathisch finden/etwas gut od. interessant finden
|| NB: meist verneint!
|| zu
1. und
3. Er•wạ̈r•mung die; nur Sg

Erwärmung

(ɛɐˈvɛrmʊŋ)
substantiv weiblich nur Singular
Erwärmung
das Erwärmen, das Sicherwärmen die Erwärmung des Wassers um 10 Grad die Erwärmung der Erdatmosphäre
Übersetzungen

Erwärmung

heating, heating treatment

Erwärmung

riscaldamento

Erwärmung

Oteplování

Erwärmung

Потепление

Erwärmung

气候变暖

Erwärmung

氣候變暖

Erwärmung

réchauffement

Erwärmung

aquecimento

Erwärmung

calentamiento

Er|wär|mung

f <-, -en> → warming; globale Erwärmungglobal warming; Erwärmung der Erdatmosphärewarming of the earth’s atmosphere
Erwärmung der Erdatmosphärewarming of the earth's atmosphere
isobare Erwärmungisobaric heating