Errichtung

(weiter geleitet durch Errichtungen)

Er·rịch·tung

 die (kein Plur.)
1. das Bauen
2. die Gründung

er•rịch•ten

; errichtete, hat errichtet; [Vt]
1. etwas errichten ein großes Bauwerk bauen ≈ erbauen <eine Brücke, ein Hochhaus, einen Palast, einen Staudamm, ein Theater errichten>
2. etwas errichten etwas aufbauen od. hinstellen (das man später wieder zerlegen und an einem anderen Ort aufbauen kann) <Barrikaden, ein Gerüst, Tribünen, Zelte errichten>
3. (jemandem) ein Denkmal errichten ein Denkmal aufstellen (1), um jemanden zu ehren
4. etwas errichten etwas, das es vorher nicht gegeben hat, neu schaffen2 (1) <eine neue Gesellschaftsordnung/Weltordnung errichten; eine Stiftung errichten; Hindernisse, Schranken errichten>
|| hierzu Er•rịch•tung die

Errichtung

(ɛɐˈrɪçtʊŋ)
substantiv weiblich
Errichtung , Errichtungen
1.
2.
3.
Übersetzungen

Errichtung

kuruluş, yapı

Er|rịch|tung

ferection, construction; (fig: = Gründung) → establishment, setting-up