Ermangelung

Er·mạn·ge·lung

 in Ermangelung des/eines/von ... weil ... nicht existiert In Ermangelung eines Besseren mussten wir ..., In Ermangelung besserer Vorschläge wurde alles beim Alten belassen.

Er•mạn•ge•lung

nur in in Ermangelung (+ Gen /von jemandem/etwas) geschr; weil die genannte Person/Sache fehlt od. nicht vorhanden ist: in Ermangelung von Beweisen; in Ermangelung besserer Vorschläge

Ermangelung

(ɛɐˈmaŋəlʊŋ)
substantiv weiblich nur Singular
gehoben da etw. nicht zur Verfügung steht In Ermangelung eines Zettels schrieb er sich die Telefonnummer auf den Handrücken.
Übersetzungen

Ermangelung

Frånvaro

Ermangelung

ausencia

Ermangelung

ausência

Ermangelung

Fravær

Ermangelung

absence

Ermangelung

απουσία

Ermangelung

assenza

Ermangelung

부재

Ermangelung

ขาด

Er|mạn|ge|lung

f <->, no pl, Er|mạng|lung
f <->, no pl (geh) in Ermangelung +genbecause of the lack of; in Ermangelung eines Besserenfor lack of something better
in Ermangelung eines Besserenfaute de mieux [for want of better]
in Ermangelung besonderer Absprachenfailing special agreement
in Ermangelung dessenin default thereof