Erhebung

Er·he·bung

 die <Erhebung, Erhebungen>
1. kleiner Hügel Nur kleine Erhebungen verweisen auf die Gräber aus keltischer Zeit.
2amtsspr.: Einziehung von Gebühren die Erhebung von Steuern
3. offizielle Untersuchung gemäß einer Erhebung des Bundesministeriums für ...
4. (≈ Aufstand) der Vorgang, dass ein Volk den Kampf gegen die herrschende Schicht beginnt die Erhebung der germanischen Stämme gegen die Römer

Er•he•bung

die; -, -en
1. geschr; ein Hügel od. Berg: Der Montblanc ist die höchste Erhebung in den Alpen
2. meist Pl, Adm geschr; eine Untersuchung, die Material besonders für große Berechnungen und Statistiken sammelt: nach neuesten Erhebungen
3. geschr; ein Aufstand od. eine Revolution: Die bewaffnete Erhebung der Bauern im 16. Jahrhundert wurde blutig niedergeschlagen
4. nur Sg; das Erheben (2,3,4)
Übersetzungen

Er|he|bung

f
(= Bodenerhebung)elevation
(= Aufstand)uprising, revolt; (= Meuterei)mutiny
(von Gebühren)levying, imposition
(= amtliche Ermittlung)investigation, inquiry; (= Umfrage)survey; Erhebungen machen or anstellen über (+acc)to make inquiries about or into
(= das Erheben)raising; (in den Adelsstand) → elevation; (zum Herrscher) → installation (zu as); Erhebung ins Quadratsquaring; Erhebung in die dritte Potenzcubing, raising to the power of three
(fig: = Erbauung) → uplift, elevation
höchste Erhebunghighest elevation
höchste Erhebunghighest point
statistische Erhebungsurvey