Entwicklungsstörung

Ent·wịck·lungs·stö·rung

 die <Entwicklungsstörung, Entwicklungsstörungen> Störung in der Entwicklung3

Stö•rung

die; -, -en
1. Handlungen od. Dinge, die stören (1) <eine lästige, unliebsame, nächtliche Störung>: Entschuldigen Sie bitte die Störung!
|| -K: Ruhestörung
2. Handlungen od. Dinge, die stören (2): Ich werde eine Störung des Unterrichts nicht dulden!
3. ein Fehler in der Funktion od. dem Ablauf von etwas: Die Störungen im Radio wurden durch ein Gewitter ausgelöst
|| -K: Durchblutungsstörung, Empfangsstörung, Entwicklungsstörung, Gleichgewichtsstörung, Verdauungsstörung, Wachstumsstörung
4. Met; ein Gebiet mit niedrigem Luftdruck ≈ Tiefdruckgebiet
|| K-: Störungsfront