Entrahmung

Ent·rah·mung

 die <Entrahmung, Entrahmungen> das Entrahmen

ent•rah•men

; entrahmte, hat entrahmt; [Vt] etwas entrahmen den Rahm von der Milch nehmen od. trennen <Milch entrahmen>: Magermilch ist entrahmte Milch
|| hierzu Ent•rah•mung die
Übersetzungen

Entrahmung

감추고

Entrahmung

Scrematura

Entrahmung

Skimming

Entrahmung

Skimming

Ent|rah|mung

f <-, -en> → skimming; (mit Zentrifuge) → separation