Eltern

Ẹl·tern

 Plur. Eltern SUBST Vater und Mutter Sie hat ihren Eltern viel Freude gemacht., Alle Eltern wollen das Beste für ihr Kind. etwas ist nicht von schlechten Eltern etwas ist kräftig und gut beschaffen Dieser Wein ist nicht von schlechten Eltern.
Großeltern, Urgroßeltern
-initiative, -liebe, -paar, -schlafzimmer, -zeit

Ẹl•tern

die; Pl; Vater und Mutter <gute, liebevolle, strenge Eltern>
|| K-: Elternliebe, Elternpaar
|| ID meist <Das ist> nicht von schlechten Eltern gespr hum; das ist gut, kräftig o. Ä.
|| hierzu ẹl•tern•los Adj

Eltern

(ˈɛltɐn)
substantiv Plural
Eltern
Vater und Mutter Da muss ich erst meine Eltern um Erlaubnis fragen. Sie waren ihrem Sohn stets liebevolle Eltern. Es reicht, wenn ein Elternteil unterschreibt.
umgangssprachlich besser, stärker usw. als erwartet Dieser Schlag war nicht von schlechten Eltern!
Thesaurus
Übersetzungen

Eltern

genitori, padreemadre

Eltern

pais, paiemãe

Eltern

ana-baba, ebeveynler

Eltern

pares

Eltern

rodiče

Eltern

padres, padre

Eltern

vanhemmat

Eltern

parentes

Eltern

rodzice

Eltern

föräldrar

Eltern

父母, 双亲

Eltern

forældre

Eltern

roditelji

Eltern

両親

Eltern

부모

Eltern

foreldre

Eltern

พ่อแม่

Eltern

bố mẹ

Eltern

Родители

Eltern

ההורים

Ẹl|tern

plparents pl; nicht von schlechten Eltern sein (inf)to be quite something (inf), → to be a good one (inf)
nicht von schlechten Eltern sein [ugs.]to be a bit of all right [Br.] [sl.]
Erwachsene Kinder von suchtkranken Eltern und Erziehern <EKS>Adult Children of Alcoholics <ACA>
sehr zum Missfallen seiner Elternmuch to the chagrin of his parents