Elektrosmog

Elẹk·t·ro·smog

 <Elektrosmogs> der Elektrosmog SUBST kein Plur. die Strahlung, die von elektrischen Leitungen und Geräten ausgeht

Elẹkt•ro•smog

der; nur Sg, gespr; die Strahlung besonders von Hochspannungsleitungen und Elektrogeräten im Haushalt, von der man annimmt, dass sie der Gesundheit schadet