Elektromotor

(weiter geleitet durch Elektromotors)

Elẹk·t·ro·mo·tor

 der <Elektromotors, Elektromotoren> kfz.-w.: Motor, der elektrischen Strom in Bewegung umwandelt

Mo•tor

, Mo•tor der; -s, Mo•to•ren
1. eine Maschine, die ein Fahrzeug od. ein Gerät antreibt, in Bewegung setzt <der Motor springt an, läuft, heult (auf), klopft, dröhnt, bockt, spuckt, setzt aus, streikt, stirbt ab; einen Motor anlassen/anwerfen/starten, warm werden lassen, laufen lassen, drosseln, abwürgen, ausstellen/abstellen/ausschalten; ein Motor mit Luftkühlung, mit Wasserkühlung, mit vier Zylindern>: ein Motor mit 60 PS; Das Taxi wartet mit laufendem Motor vor der Tür
|| K-: Motorblock, Motorboot, Motorleistung, Motoröl, Motorsäge, Motorschaden, Motorschlitten; Motorenbau, Motorengeräusch, Motorenkraft, Motorenlärm
|| -K: Automotor, Bootsmotor, Flugzeugmotor; Benzinmotor, Dieselmotor, Elektromotor
2. jemand, der dafür sorgt, dass etwas funktioniert ≈ treibende Kraft: jemand ist der Motor einer Firma
Übersetzungen

Elektromotor

electric motor

Elektromotor

elektromotor

Elektromotor

motor elèctric

Elektromotor

elektromotor

Elektromotor

elektromotor

Elektromotor

motor eléctrico

Elektromotor

sähkömoottori

Elektromotor

machine électrique, moteur électrique

Elektromotor

מנוע חשמלי

Elektromotor

電動機

Elektromotor

elektrisk motor, elektromotor, elmotor

Elektromotor

silnik elektryczny

Elektromotor

motor elétrico

Elektromotor

elmotor

Elektromotor

电动机