Elektrolyt

Elek·t·ro·lyt

 das <Elektrolyts (Elektrolytes), Elektrolyte> chem. phys.: elektrischen Strom leitende Flüssigkeit, deren chemische Verbindung sich durch Elektrolyse aufspalten lässt

Elekt•ro•lyt

[-'lyːt] der; -s/-en, -e; Chem, Phys; eine flüssige chemische Verbindung, eine Lösung2, die aus Basen, Säuren od. Salzen besteht und die man durch die Elektrolyse in ihre einzelnen Bestandteile auftrennen kann
Übersetzungen

Elektrolyt

electrolyte

Elektrolyt

elektrolit