Einweihung

Ein·wei·hung

 die <Einweihung, Einweihungen> das Eröffnen einer Institution oder eines Gebäudes mit einer Feier Die offizielle Einweihung findet morgen statt.

ein•wei•hen

(hat) [Vt]
1. etwas einweihen meist ein neues Gebäude mit einer feierlichen Zeremonie eröffnen: Am Sonntag wurde unser neues Rathaus eingeweiht
2. jemanden (in etwas (Akk)) einweihen jemanden mit etwas, das nicht jeder weiß od. wissen darf, vertraut machen <jemanden in seine Absichten, Pläne einweihen>
|| hierzu Ein•wei•hung die

Einweihung

(ˈainvaiʊŋ)
substantiv weiblich
Einweihung , Einweihungen
die Einweihung des neuen Einkaufszentrums
Thesaurus

Einweihung:

Einweihungsfeier
Übersetzungen

Einweihung

inauguratie

Einweihung

inauguração

Einweihung

açılış, kutsama

Einweihung

baptême

Einweihung

inaugurazione

Einweihung

Inaugurace

Einweihung

inauguracja

Einweihung

inauguración

Einweihung

취임

Ein|wei|hung

f <-, -en>, Ein|wei|hungs|fei|er
f(official) opening