Einrichtung

Ein·rich·tung

 die <Einrichtung, Einrichtungen>
1(kein Plur.) das Einrichten I.1, I.2, II.2 Es geht um die Einrichtung eines Sparkontos., Die Einrichtung des Wohnzimmers kostete uns viel Geld.
2. alle Möbel einer Wohnung (≈ Ausstattung) eine Wohnung mit einer einfachen/ eleganten/hochwertigen/modernen/ nüchternen/sachlichen Einrichtung, Die Einrichtungen aus beiden Wohnungen werden wir größtenteils mitnehmen.
Wohnungs-
3. Institution Die Sparmaßnahmen betrafen kulturelle/ öffentliche/soziale/staatliche Einrichtungen.

Ein•rich•tung

die
1. nur Sg; das Einrichten eines Raumes, einer Wohnung usw
2. Kollekt; alle Möbel und Gegenstände usw eines Raumes od. einer Wohnung ≈ Ausstattung <eine alte, bequeme, schöne, hässliche usw Einrichtung>
|| K-: Einrichtungsgegenstand
3. ≈ Institution <eine kulturelle, öffentliche, staatliche usw Einrichtung>: Die Stadtbibliothek ist eine kommunale Einrichtung
4. eine ständige Einrichtung etwas, das regelmäßig od. aus Gewohnheit stattfindet

Einrichtung

(ˈainrɪçtʊŋ)
substantiv weiblich
Einrichtung , Einrichtungen
1. Möbel, Teppiche usw. ein Haus mit moderner Einrichtung eine neue Büroeinrichtung anschaffen Einrichtungsgegenstand
2. ein Betrieb, der öffentliche Aufgaben erfüllt Dieser Kindergarten ist eine kirchliche Einrichtung. Der Gewinn soll an eine soziale Einrichtung gespendet werden. Forschungseinrichtung
3. das Einrichten die Einrichtung eines Notdienstes Wer übernimmt die Einrichtung der neuen Geschäftsräume?
Übersetzungen

Einrichtung

設備

Ein|rich|tung

f
(= das Einrichten) (von Wohnung, Zimmer)furnishing; (von Hobbyraum, Spielzimmer, Labor, Praxis)equipping, fitting-out (Brit); (von Maschine)setting-up; (von Computer)set-up; (von Geschütz)aiming; (Med) → setting
(= Bearbeitung) (Mus) → arrangement; (Theat) → adaptation
(= Wohnungseinrichtung)furnishings pl; (= Geschäftseinrichtung etc)fittings pl; (= Laboreinrichtung etc)equipment no pl
(= Gründung, Eröffnung)setting-up; (von Lehrstuhl)establishment; (von Konto)opening; (von Katalog, Busverkehr)starting
(behördlich, wohltätig, = Gewohnheit) → institution; (= Schwimmbäder, Transportmittel etc)facility; zur ständigen Einrichtung werden (= Gewohnheit)to become an institution
sicherheitstechnische Einrichtung [z.B. Kerntechnik]engineered safety feature <ESF>
sanitäre Einrichtungenablutions [building or room]
behindertengerechte Einrichtungenfacilities for the disabled