Eingriff

(weiter geleitet durch Eingriffs)

Ein·griff

 der <Eingriffs (Eingriffes), Eingriffe>
1med.: Operation Der Eingriff wurde unter örtlicher Betäubung vorgenommen.
2. (≈ Übergriff) Einmischung Er sah in der Frage gleich einen Eingriff in seine Privatsphäre.

Ein•griff

der
1. ein Eingriff (in etwas (Akk)) das Verletzen der persönlichen Rechte einer anderen Person ≈ Einmischung <ein empfindlicher, schwerwiegender, unerhörter Eingriff>: Sie wehrte sich gegen die Eingriffe ihres Chefs in ihre Privatsphäre
2. geschr ≈ Operation (1) <ein operativer, chirurgischer Eingriff; sich einem Eingriff unterziehen; einen Eingriff vornehmen>

Eingriff

(ˈaingrɪf)
substantiv männlich
Eingriff(e)s , Eingriffe
1. Medizin Operation Sie musste sich einem schweren Eingriff unterziehen.
2. deutliche Einflussnahme ein unzulässiger Eingriff in die Bürgerrechte
Thesaurus

Eingriff:

medizinischer EingriffOperation, OP, Veränderung, Ineinandergreifen (von Zahnrädern),
Übersetzungen

Eingriff

ameliyat, karışma, müdahale

Eingriff

intervento

Ein|griff

m
(Med) → operation; ein verbotener Eingriffan illegal abortion
(= Übergriff)intervention; ein Eingriff in jds Rechte/Privatsphärean intrusion (up)on sb’s rights/privacy
(von Herrenunterhose) → fly
lebensrettender (chirurgischer) Eingrifflife-saving (surgical) operation
chirurgischer Eingriffsurgical intervention
widerrechtlicher Eingriffunlawful interference