Eigenwilligkeit

ei•gen•wil•lig

Adj
1. mit einem starken eigenen Willen und nur selten bereit, das zu tun, was andere sagen ≈ eigensinnig
2. so, dass es stark von der Persönlichkeit und dem Charakter der betreffenden Person bestimmt ist <jemandes Stil, ein Gedanke, jemandes Geschmack, eine Interpretation usw>
|| zu
1. Ei•gen•wil•lig•keit die

Eigenwilligkeit

(ˈaigənvɪlɪçkait)
substantiv weiblich
Eigenwilligkeit , Eigenwilligkeiten
1. Ich kann dir diese Eigenwilligkeit nicht mehr durchgehen lassen.
2. Die Eigenwilligkeit, mit der sie sich kleidet, findet nicht bei allen Anklang.
Übersetzungen

Eigenwilligkeit

individualism, originality