Eigeninitiative

(weiter geleitet durch eigeninitiativen)

Ei·gen·in·i·ti·a·ti·ve

 <Eigeninitiative, Eigeninitiativen> die Eigeninitiative SUBST Initiative, die jmd. von sich aus aufbringt, um etwas zu tun, was für die Öffentlichkeit nützlich ist Eine kleine Gruppe hat in Eigeninitiative begonnen, den Bach zu reinigen.

ei•gen

Adj; ohne Steigerung
1. meist attr, nicht adv; verwendet, um auszudrücken, dass etwas jemandem/etwas gehört: Mit 18 Jahren hatte er schon ein eigenes Auto; Das kannst du mit deinem eigenen Geld kaufen!; Ich habe es mit eigenen Augen gesehen
2. meist attr, nicht adv; verwendet, um auszudrücken, dass etwas von einem selbst kommt od. einen selbst betrifft: etwas auf eigene Verantwortung tun; Er hat immer eine eigene Meinung; Es ist ihre eigene Schuld, wenn sie nicht auf uns hört
|| K-: Eigenanteil, Eigenbedarf, Eigenfinanzierung, Eigeninitiative, Eigenkapital, Eigenleistung, Eigenverbrauch
3. (etwas ist) jemandem/etwas eigen (etwas ist) für eine Person/Sache typisch od. charakteristisch: mit dem ihr eigenen Charme; Diese Gesten sind ihm eigen
4. nur präd, nicht adv; eigenartig, sonderbar: Sie ist zwar ganz nett, aber ein bisschen eigen
5. sich (Dat) etwas zu eigen machen geschr ≈ sich etwas aneignen

Ini•ti•a•ti•ve

[-t ̮sja'tiːvə] die; -, -n
1. nur Sg; der Wunsch und die Bereitschaft, eigene Ideen zu entwickeln (u. zu realisieren) ≈ Unternehmungsgeist, Entschlusskraft <Initiative haben, besitzen; jemandem mangelt es an Initiative>
2. eine Anregung, die jemand gibt und durch die er etwas ändert <etwas geht auf jemandes Initiative zurück>
|| -K: Eigeninitiative, Privatinitiative, Regierungsinitiative
3. die Initiative ergreifen in einer Sache aktiv (tätig) werden
4. auf eigene Initiative von sich aus, selbstständig
5. eine Initiative (für/gegen etwas) eine Gruppe von Menschen, die sich aktiv für ein bestimmtes (politisches) Ziel od. gegen einen Missstand einsetzen <eine Initiative gründen>: Er ist Mitglied einer Initiative für Umweltschutz
|| -K: Bürgerinitiative
6. Pol; das Recht, dem Parlament Vorschläge für Gesetze zu machen od. das Vorschlagen von Gesetzen
|| -K: Gesetzesinitiative
7. (CH) ≈ Volksbegehren
|| K-: Initiativbegehren, Initiativkomitee
Übersetzungen

Eigeninitiative

initiative
ohne jede Eigeninitiative seinto be completely unresourceful
Es ist eine Eigeninitiative von ihm.It was his own idea.
Eigeninitiative zeigento be proactive