Eigeninitiative

Ei·gen·i·ni·tia·ti·ve

 die <Eigeninitiative, Eigeninitiativen> Initiative, die jmd. von sich aus aufbringt, um etwas zu tun, was für die Öffentlichkeit nützlich ist Eine kleine Gruppe hat in Eigeninitiative begonnen,den Bach zu reinigen.

ei•gen

Adj; ohne Steigerung
1. meist attr, nicht adv; verwendet, um auszudrücken, dass etwas jemandem/etwas gehört: Mit 18 Jahren hatte er schon ein eigenes Auto; Das kannst du mit deinem eigenen Geld kaufen!; Ich habe es mit eigenen Augen gesehen
2. meist attr, nicht adv; verwendet, um auszudrücken, dass etwas von einem selbst kommt od. einen selbst betrifft: etwas auf eigene Verantwortung tun; Er hat immer eine eigene Meinung; Es ist ihre eigene Schuld, wenn sie nicht auf uns hört
|| K-: Eigenanteil, Eigenbedarf, Eigenfinanzierung, Eigeninitiative, Eigenkapital, Eigenleistung, Eigenverbrauch
3. (etwas ist) jemandem/etwas eigen (etwas ist) für eine Person/Sache typisch od. charakteristisch: mit dem ihr eigenen Charme; Diese Gesten sind ihm eigen
4. nur präd, nicht adv; eigenartig, sonderbar: Sie ist zwar ganz nett, aber ein bisschen eigen
5. sich (Dat) etwas zu eigen machen geschr ≈ sich etwas aneignen

Ini•ti•a•ti•ve

[-t ̮sja'tiːvə] die; -, -n
1. nur Sg; der Wunsch und die Bereitschaft, eigene Ideen zu entwickeln (u. zu realisieren) ≈ Unternehmungsgeist, Entschlusskraft <Initiative haben, besitzen; jemandem mangelt es an Initiative>
2. eine Anregung, die jemand gibt und durch die er etwas ändert <etwas geht auf jemandes Initiative zurück>
|| -K: Eigeninitiative, Privatinitiative, Regierungsinitiative
3. die Initiative ergreifen in einer Sache aktiv (tätig) werden
4. auf eigene Initiative von sich aus, selbstständig
5. eine Initiative (für/gegen etwas) eine Gruppe von Menschen, die sich aktiv für ein bestimmtes (politisches) Ziel od. gegen einen Missstand einsetzen <eine Initiative gründen>: Er ist Mitglied einer Initiative für Umweltschutz
|| -K: Bürgerinitiative
6. Pol; das Recht, dem Parlament Vorschläge für Gesetze zu machen od. das Vorschlagen von Gesetzen
|| -K: Gesetzesinitiative
7. (CH) ≈ Volksbegehren
|| K-: Initiativbegehren, Initiativkomitee
Übersetzungen

Eigeninitiative

initiative
ohne jede Eigeninitiative seinto be completely unresourceful
Es ist eine Eigeninitiative von ihm.It was his own idea.
Eigeninitiative zeigento be proactive