Eifersucht

Ei·fer·sucht

 die Eifersucht SUBST kein Plur. die Angst, jmds. Liebe an einen anderen Menschen zu verlieren Ihr Handeln entspringt blinder/krankhafter/rasender Eifersucht., Seine Eifersucht war unbegründet.
eifersüchtig

Ei•fer•sucht

die; nur Sg; Eifersucht (auf jemanden) die oft übertriebene Angst eines Menschen, die Liebe od. Aufmerksamkeit eines anderen Menschen an eine dritte Person zu verlieren < meist blinde, rasende, krankhafte Eifersucht>

Eifersucht

(ˈaifɐzʊxt)
substantiv weiblich nur Singular
Eifersucht
Psychologie Angst, jds Liebe oder Aufmerksamkeit mit anderen teilen zu müssen Der Mord geschah aus Eifersucht.
Thesaurus

Eifersucht:

MissgunstNeid,
Übersetzungen

Eifersucht

envie, jalousie

Eifersucht

gelosia

Eifersucht

jaloezie, naijver

Eifersucht

ciúme

Eifersucht

kıskançlık

Eifersucht

gelosia

Eifersucht

ĵaluzo

Eifersucht

celos

Eifersucht

musasukkaisuus

Eifersucht

ljubomora

Eifersucht

傍焼き, 岡焼き

Eifersucht

ζήλια

Eifersucht

الغيرة

Eifersucht

Ревност

Eifersucht

嫉妒

Eifersucht

嫉妒

Eifersucht

Jalousi

Eifersucht

קנאה

Eifersucht

질투

Eifersucht

Svartsjuka

Ei|fer|sucht

fjealousy (→ auf +accof); aus/vor (lauter) Eifersuchtout of/for (pure) jealousy
Mord aus Eifersuchtcrime of passion
aus Eifersuchtout of jealousy