Eierstich

Ei·er·stich

 der <Eierstichs (Eierstiches)> (kein Plur.) Suppeneinlage, die aus einer im Wasserbad gekochten Mischung aus Eiern und Milch besteht