Ober

(weiter geleitet durch Eichelober)

Ober

 <Obers, > der Ober SUBST Kellner ein Mann, der beruflich in einem Lokal die Gäste bedient Herr Ober, bitte zahlen!

ober

Adj. ober
ober nur attr.
1. so, dass sich etwas höher als etwas oder über etwas anderem befindet das obere Stockwerk, die oberen Räume
2. nur im Superl. so, dass sich etwas an der höchsten Stelle befindet Wohnungen im obersten Stockwerk kosten am meisten.
3. nur im Superl. so, dass sich jmd. auf dem ersten Platz in einer Hierarchie befindet Der oberste Arzt in einem Krankenhaus ist der Chefarzt.
4. nur im Superl. so, dass etwas sehr wichtig und unbedingt zu beachten ist Das oberste Gebot für die Schüler hieß früher Ordnung. die oberen Zehntausend umg. die sehr reichen Menschen in einer Gesellschaft

Ober

der; -s, -
1. gespr ≈ Kellner
2. (Herr) Ober! verwendet als höfliche Anrede für den Kellner (in einem Restaurant) ↔ Fräulein
3. die Karte zwischen König und Unter im deutschen Kartenspiel
|| ↑ Abb. unter Spielkarten
|| -K: Blattober, Eichelober, Herzober, Schellenober; Trumpfober

Ober

(ˈoːbɐ)
substantiv männlich
Obers , Ober
als Anrede für Kellner benutzt Herr Ober, die Rechnung bitte!
Übersetzungen

Ober

ober

Ober

vrchní

Ober

tarjoilija

Ober

العلوي

Ober

Górna

Ober

Ober

Ober

Øvre

Ober

m <-s, ->
(= Kellner)waiter; Herr Ober!waiter!
(Cards) → ˜ Queen