Pensum

(weiter geleitet durch Durchschnittspensum)

Pẹn·sum

 <Pensums, Pensen/Pensa> das Pensum SUBST zugeteilte Aufgabe oder Arbeit sein Pensum erfüllen/abarbeiten/erledigt haben
Arbeits-, Tages-

Pẹn•sum

das; -s, Pen•sen; meist Sg; die Arbeit, die man in einer bestimmten Zeit machen muss <sein Pensum erfüllen, schaffen, erledigen; sein tägliches, übliches Pensum (an Arbeit)>
|| -K: Arbeitspensum, Pflichtpensum, Unterrichtspensum; Durchschnittspensum, Jahrespensum, Tagespensum, Wochenpensum

Pensum

(ˈpɛnzʊm)
substantiv sächlich
Pensums , Pensen (ˈpɛnzən)
Pl. selten
Arbeits-, Lern- Arbeit, die innerhalb eines Zeitraums erledigt werden muss sein Tagespensum nicht bewältigen Tagespensum Lernpensum sein Arbeitspensum bewältigen
Übersetzungen

Pensum

workload, set task, task, stint

Pensum

tâche, devoir

Pensum

compito

Pensum

görev, ödev

Pensum

pendere, pensum

Pẹn|sum

nt <-s, Pẹnsa or Pẹnsen> → workload; (Sch) → curriculum; (= Trainingspensum)quota, programme (Brit), → program (US); tägliches Pensumdaily quota; er hat sein Pensum nicht geschafft or bewältigthe didn’t achieve his target; ein hohes or großes Pensum an Arbeita heavy workload
sein tägliches Pensum erledigento do one's daily stint
großes Pensuma great deal of work