Druckauflage

Drụck·auf·la·ge

 die <Druckauflage, Druckauflagen> druckw.: die Anzahl der Exemplare (eines Buches), die von einem Verlag gedruckt wurden Die Druckauflage wurde erhöht.