Dribbling

Drịbb·ling

 <Dribblings, Dribblings> das Dribbling SUBST sport: das Dribbeln

drịb•beln

; dribbelte, hat gedribbelt; [Vi] Sport; (besonders beim Fußball) den Ball (während man rennt) eng führen od. von einem Fuß zum anderen spielen und so versuchen, am Gegner vorbeizukommen
|| hierzu Drịbb•ling das
Übersetzungen

Drịbb|ling

nt <-s, -s> → dribbling; ein Dribblinga piece of dribbling