Drückeberger

(weiter geleitet durch Drückebergers)

Drụ̈·cke·ber·ger

 der <Drückebergers, Drückeberger> (umg. abwert.) Person, die alles versucht, um nicht arbeiten zu müssen

Drụ̈•cke•ber•ger

der; -s, -; gespr pej; jemand, der versucht, unangenehmen Aufgaben od. Pflichten aus dem Weg zu gehen
|| zu Drückebergerei -ei

Drückeberger

(ˈdrʏkəbɛrgɐ)
substantiv männlich
Drückebergers , Drückeberger

Drückebergerin

(ˈdrʏkəbɛrgərɪn)
substantiv weiblich
Drückebergerin , Drückebergerinnen
umgangssprachlich abwertend jd, der es vermeidet, unangenehme Aufgaben zu übernehmen Er war schon immer ein Drückeberger, wenn es um körperliche Anstrengung ging.
Übersetzungen

Drückeberger

dalgacı, kaytarıcı

Drückeberger

tire-au-flanc

Drückeberger

scansafatiche

Drụ̈|cke|ber|ger

m <-s, ->, Drụ̈|cke|ber|ge|rin
f <-, -nen> (pej inf) (= fauler Mensch)shirker; (in der Schule) → shirker, skiver (Brit inf); (= Feigling)coward