Dosen

Do·se

 die <Dose, Dosen>
1. kleinerer Behälter aus Metall, Glas oder Keramik mit einem Deckel eine Dose für Kekse/Schmuck/Zucker
2. kurz für "Konservendose" Fisch aus der Dose
Bier-, Fisch-, Konserven-
3. (umg.) Steckdose

Do·sis

 die <Dosis, Dosen> abgemessene Menge Diese Dosis des Medikaments/Rauschgifts ist tödlich., eine hohe Dosis an Strahlung abbekommen

dösen


Partizip Perfekt: gedöst
Gerundium: dösend

Indikativ Präsens
ich döse
du döst
er/sie/es döst
wir dösen
ihr döst
sie/Sie dösen
Präteritum
ich döste
du döstest
er/sie/es döste
wir dösten
ihr döstet
sie/Sie dösten
Futur
ich werde dösen
du wirst dösen
er/sie/es wird dösen
wir werden dösen
ihr werdet dösen
sie/Sie werden dösen
Würde-Form
ich würde dösen
du würdest dösen
er/sie/es würde dösen
wir würden dösen
ihr würdet dösen
sie/Sie würden dösen
Konjunktiv I
ich döse
du dösest
er/sie/es döse
wir dösen
ihr döset
sie/Sie dösen
Konjunktiv II
ich döste
du döstest
er/sie/es döste
wir dösten
ihr döstet
sie/Sie dösten
Imperativ
dös (du)
döse (du)
döst (ihr)
dösen Sie
Futur Perfekt
ich werde gedöst haben
du wirst gedöst haben
er/sie/es wird gedöst haben
wir werden gedöst haben
ihr werdet gedöst haben
sie/Sie werden gedöst haben
Präsensperfekt
ich habe gedöst
du hast gedöst
er/sie/es hat gedöst
wir haben gedöst
ihr habt gedöst
sie/Sie haben gedöst
Plusquamperfekt
ich hatte gedöst
du hattest gedöst
er/sie/es hatte gedöst
wir hatten gedöst
ihr hattet gedöst
sie/Sie hatten gedöst
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gedöst
du habest gedöst
er/sie/es habe gedöst
wir haben gedöst
ihr habet gedöst
sie/Sie haben gedöst
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gedöst
du hättest gedöst
er/sie/es hätte gedöst
wir hätten gedöst
ihr hättet gedöst
sie/Sie hätten gedöst
Übersetzungen

Dosen

tins

Dosen

kutu, sahan