Doppelrolle

Dọp•pel•rol•le

die; zwei Rollen, die derselbe Schauspieler in einem Film od. Theaterstück spielt <eine Doppelrolle haben; in einer Doppelrolle>