Stoß

(weiter geleitet durch Dolchstoß)

Stoß

 der <Stoßes, Stöße>
1. kurzer, kräftiger Schlag Er versetzte ihm einen kräftigen Stoß in den Bauch.
2(meist Plur.) kräftige Bewegung, mit der man sich beim Schwimmen und beim Rudern bewegt Sie schwamm mit kräftigen Stößen.
3. (umg.) aufgeschichtete Menge von etwas Auf dem Boden lag ein Stoß Bücher.
jemandem einen Stoß versetzen jmdn. plötzlich stark erschüttern und verunsichern

Stoß

1 der; -es, Stö•ße
1. eine schnelle Bewegung, mit der etwas kurz und kräftig auf jemanden/etwas trifft <jemandem einen Stoß (in die Seite, in die Rippen) geben, versetzen>
|| -K: Rippenstoß
2. ein schneller Schlag od. Stich mit einer Waffe <einen Stoß auffangen, parieren; jemandem einen Stoß versetzen>
|| -K: Degenstoß, Dolchstoß, Messerstoß
3. meist Pl; die einzelne, schnelle und kräftige Bewegung, mit der man sich beim Schwimmen od. Rudern fortbewegt <mit kräftigen Stößen schwimmen, rudern>
4. meist Pl; die kurzen, kräftigen Bewegungen bei einem Erdbeben ≈ Erdstoß: Die Stöße erreichten die Stärke 7 auf der Richterskala

Stoß

2 der; -es, Stö•ße; Kollekt; eine Menge von gleichen Dingen, die übereinandergelegt wurden ≈ Stapel: Brennholz zu Stößen aufschichten; ein Stoß Bücher, Wäsche; Stöße von Akten, Zeitschriften
|| -K: Holzstoß

Stoß

(ˈʃtoːs)
substantiv männlich
Stoßes , Stöße (ˈʃtøːsə)
1. schnelle Bewegung, mit der man jdn / etw. plötzlich fest berührt Er gab mir einen Stoß in den Rücken, sodass ich nach vorne fiel.
2. mit einer Waffe ausgeführter Schlag, Stich Sie fing den Stoß mit dem Unterarm ab. Dolchstoß
3. eine der kräftigen Bewegungen, mit denen man sich beim Schwimmen oder Rudern bewegt
4. Wurf
5. Erd- einzelne Erschütterung beim Erdbeben
6. Beim Stoß gegen den Türrahmen zog sie sich eine Beule am Kopf zu.
7. Papiere in ordentlichen Stößen stapeln Holzstoß
Übersetzungen

Stoß

darbe, daste, demet, itme, küme, sarsma, tekme, tepme, yığın, aşı, vuruş

Stoß

batzac, cop, feix, impuls, lligal, patac, pila, pilera, trompada

Stoß

injekce, úder

Stoß

bank, støde

Stoß

koputus, pisto

Stoß

injekcija, kucanje

Stoß

たたくこと, 突き

Stoß

노크, 재빠른 일격

Stoß

knackning, spruta

Stoß

การเคาะ, การแย็บ

Stoß

cú đánh, mũi tiêm

Stoß

Шок

Stoß

הלם

Stoß

休克

Stoß

m <-es, ºe>
push, shove (inf); (leicht) → poke; (mit Faust) → punch; (mit Fuß) → kick; (mit Ellbogen) → nudge, dig; (mit Kopf, Hörnern) → butt; (= Dolchstoß etc)stab, thrust; (Kugelstoßen) → put, throw; (Fechten) → thrust; (= Schwimmstoß)stroke; (= Atemstoß)gasp; (= Koitusbewegung)thrust; einen Stoß vertragen können (lit, fig)to be able to take a knock (or two); sich (dat) or seinem Herzen einen Stoß gebento pluck up or take courage; das gab ihm den letzten Stoß (fig)that was the last straw or final blow (for him)
(= Anprall)impact; (= Erdstoß)tremor; (eines Wagens) → jolt, bump
(Med) → intensive course of drugs
(= Stapel)pile, stack
(Rail: = Schienenstoß) → (rail) joint
(Sew: = Stoßband) → selvage; (Tech: = Kante) → butt joint; auf Stoßedge to edge
(Mil: = Feuerstoß) → volley, burst of fire; (Mil: = Angriff) → strike; (= Trompetenstoß etc)blast, blow (→ in +accon)
(Min) → stope, face
(Hunt) → tail feathers pl
superelastischer Stoßsuperelastic collision <SEC>
jdm. einen Dolchstoß versetzen [fig.]to wound sb. to the core
Gefährdung durch Stoß [EN 292]impact hazard [EN 292]