Dilemma

Di·lẹm·ma

 <Dilemmas, Dilemmas/Dilemmata> das Dilemma SUBST
1. geh. Zwickmühle eine Situation, in der man zwischen zwei unangenehmen Dingen wählen muss einen Ausweg aus einem Dilemma suchen
2. fachspr. ein (scheinbar) unlösbares theoretisches Problem das Dilemma der Vorstellung, dass Licht aus Teilchen oder nicht aus Teilchen, sondern aus Wellen besteht

Di•lẹm•ma

das; -s, -s; eine Situation, in der man sich zwischen zwei schwierigen od. unangenehmen Möglichkeiten entscheiden muss <in ein Dilemma geraten; sich in einem Dilemma befinden>

Dilemma

(diˈlɛma)
substantiv sächlich
Dilemmas , Dilemmas , oder Dilemmata (diˈlɛmata)
schwierige Lage, in der sich jd zwischen zwei Übeln entscheiden muss sich in einem moralischen Dilemma befinden
Übersetzungen

Dilemma

dilemma, fix

Dilemma

dilemma

Dilemma

dilema

Dilemma

ikilem

Dilemma

dilema

Dilemma

dilemme

Dilemma

dilemma

Dilemma

dylemat

Dilemma

困境, 窘境

Dilemma

dilema

Dilemma

dilemma

Dilemma

pulmatilanne

Dilemma

dilema

Dilemma

ジレンマ

Dilemma

딜레마

Dilemma

dilemma

Dilemma

dilemma

Dilemma

สภาวะลำบาก

Dilemma

tình thế khó xử

Dilemma

困境

Dilemma

דילמה

Di|lẹm|ma

nt <-s, -s or (geh) -ta> → dilemma
in einem Dilemma steckento hold the wolf by the ears [Am.] [obs.]
einem kaum lösbaren Dilemma gegenüberstehento face Morton's fork