Depp

Dẹpp

 <Deppen, Deppen> der Depp SUBST süddt. österr. abwert. Dummkopf

Dẹpp

der; -en, -en; gespr südd (A) ≈ Dummkopf, Idiot
|| NB: der Depp; den, dem Depp/Deppen, des Deppen

Depp

(dɛp)
substantiv männlich
Deppen , Deppen
umgangssprachlich abwertend dummer Mensch
Übersetzungen

Depp

ase, burro, idiota, ruc

Depp

tonto

Depp

ديب

Depp

Деп

Depp

Depp

Depp

Depp

Depp

דפ

Depp

デップ

Depp

Depp

Depp

Dẹpp

m <-en or -s, -e(n)> (S Ger, Aus, Sw: pej) → twit (inf)
sich zum Deppen machen [ugs.]to make a tit out of oneself [Br.] [sl.]
hochnäsiger Depp [südd.]supercilious oaf [Br.]
Depp [bes. südd., österr.] [ugs.]fool