Dekoration

De·ko·ra·ti·on

 die <Dekoration, Dekorationen>
1(kein Plur.) das Gestalten von Schaufenstern oder Kulissen
2. das, womit etwas ausgestaltet ist die Dekoration auf der Bühne/im Schaufenster/im Zimmer
-smalerei, -sstoff, Fest-, Innen-, Tisch-, Wand-

De•ko•ra•ti•on

[-'t ̮sjoːn] die; -, -en
1. nur Sg; das Dekorieren (1): Die Dekoration des Festsaals dauerte vier Stunden
2. Kollekt; die Dinge, mit denen man z. B. einen Raum schmückt ≈ Schmuck (2): Die Dekoration des Saals für den Faschingsball bestand aus Luftballons und bunten Papierschlangen
|| -K: Faschingsdekoration, Saaldekoration, Zimmerdekoration

Dekoration

(dekoraˈʦjoːn)
substantiv weiblich
Dekoration , Dekorationen
1. die Weihnachtsdekorationen wieder abnehmen
2. Wer übernimmt die Dekoration des Festsaals?
Übersetzungen

Dekoration

decoration

Dekoration

dekorasyon

Dekoration

decoración

Dekoration

decorazione

Dekoration

dekoracja

Dekoration

dekoration

Dekoration

Dekoration

Dekoration

Декорация

Dekoration

Dekorace

Dekoration

ตกแต่ง

De|ko|ra|ti|on

f <-, -en>
no pl (= das Ausschmücken)decorating, decoration
(= Einrichtung)décor no pl; (= Fensterdekoration)window-dressing or decoration; (Theat: = Bühnenbild) → set; zur Dekoration dienento be decorative; zu Weihnachten haben viele Kaufhäuser schöne Dekorationenmany department stores are beautifully decorated for Christmas
(= Orden, Ordensverleihung)decoration