Defekt

De·fẹkt

 der <Defekts (Defektes), Defekte> Schaden, Mangel Das Gerät hat einen Defekt., einen Defekt beheben/haben
Reifen-, Motor-

de·fẹkt

Adj. de·fẹkt
(nicht Adverb) schadhaft, mangelhaft, beschädigt Das Gerät ist defekt., ein defektes Bauteil

de•fẹkt

Adj; ohne Steigerung, nicht adv; (verwendet in Bezug auf technische Geräte) nicht in Ordnung ≈ kaputt, schadhaft: Eine defekte elektrische Leitung führte zu dem Brand

De•fẹkt

der; -(e)s, -e
1. ein technischer Fehler in einer Maschine: Der Unfall wurde durch einen Defekt an den Bremsen verursacht
2. eine Störung der Funktion eines Organs od. der Psyche <ein genetischer, geistiger, seelischer Defekt>

defekt

(deˈfɛkt)
adjektiv
Gerät, Maschine kaputt, fehlerhaft ein defektes Gerät umtauschen

Defekt


substantiv männlich
Defekt(e)s , Defekte
Der Start musste wegen eines technischen Defekts verschoben werden.
Übersetzungen

Defekt

defect, kapot, stuk

Defekt

aksama, arıza, bozuk, bozukluk, defo, kusur, kusurlu

Defekt

결함

Defekt

缺陷

Defekt

缺陷

Defekt

פגם

Defekt

Defekt

Defekt

欠陥

de|fẹkt

adj Gerät etcfaulty, defective; Gendefective; geistig/moralisch defekt seinto be mentally/morally deficient

De|fekt

m <-(e)s, -e> → fault, defect; (Med) → deficiency; körperlicher Defektphysical defect; geistiger Defektmental deficiency; einen Defekt habento be faulty or defective; (inf: Mensch) → to be a bit lacking (inf)
mechanischer Defektmechanical defect
durch defekte Elektrogeräte ausgelöstes Feuerelectrical fire
kleiner Defektglitch [coll.]