Dauer-

Dau·er-

 Dauer- als Erstglied zusammengesetzter Substantive; drückt aus, dass das mit dem Zweitglied Bezeichnete sich auf etwas bezieht, das für längere Zeit hält/anhält/Bestand hat, und nicht nur für kurze Zeit
-arbeitsplatz, -lauf, -obst, -regen, -schaden, -schlaf, -wirkung, -zustand

Dau•er-

im Subst, betont, sehr produktiv; so, dass etwas für lange Zeit existiert od. jemand etwas lange Zeit tut od. ist; der/die Dauerarbeitslose, die Dauerarbeitslosigkeit, die Dauerausstellung, die Dauerbehandlung, die Dauerbelastung, die Dauerbeschäftigung, der Dauererfolg, der Dauerfrost, der Dauermieter, der Dauerparker, die Dauerregelung, der Dauerregen, der Dauerstress
Übersetzungen

Dauer-

permanent

Dau|er-

in cpdspermanent;
Dau|er|ar|beits|lo|se(r)
mf decl as adjlong-term unemployed person; die Dauer-nthe long-term unemployed
Dau|er|ar|beits|lo|sig|keit
Dau|er|auf|trag
m (Fin) → standing order
Dau|er|aus|weis
m(permanent) identity card; (= Fahrkarte etc)season ticket
Dau|er|be|las|tung
fcontinual pressure no indef art; (von Maschine)constant load; unter Dauer-under continual pressure/a constant load
Dau|er|be|schäf|ti|gung
f (= Stellung)permanent position
Dau|er|be|trieb
Dau|er|be|zie|hung
Dau|er|brand|ofen
Dau|er|bren|ner
m
(= Dauerbrandofen)slow-burning stove
(inf) (= Dauererfolg)long runner; (= Dauerthema)long-running issue; (hum: = Kuss) → long passionate kiss
Dau|er|bü|gel|fal|te
Dau|er|ein|rich|tung
Dau|er|ein|satz
m im Dauer- seinto be working nonstop or round the clock
Dau|er|emit|tent
m <-en, -en>, Dau|er|emit|ten|tin
f <-, -nen> → constant issuer
Dau|er|er|folg
Dau|er|fes|tig|keit
f (Tech) → fatigue strength
Dau|er|feu|er
nt (Mil) → sustained fire
Dau|er|flug
m (Aviat) → long haul flight
Dau|er|frost
mfreeze-up
Dau|er|frost|bo|den
Dau|er|funk|ti|on
f (bei Schreibmaschine etc) → locking function
Dau|er|gast
mpermanent guest; (= häufiger Gast)regular visitor, permanent fixture (hum); er scheint sich hier als Dauer- einrichten zu wollen (iro inf)he seems to be settling down for a long stay
Dau|er|ge|schwin|dig|keit

Dau|er-

:
Dau|er|kar|te
Dau|er|lauf
m (Sport) → jog; (= das Laufen)jogging; im Dauer-at a jog or trot; einen Dauer- machento jog, to go jogging, to go for a jog
Dau|er|laut
m (Phon) → continuant
Dau|er|leih|ga|be
f (Art: für Museum) → permanent loan; es ist eine Dauer-it’s on permanent loan (gen from)
Dau|er|lut|scher
mlollipop
Dau|er|marsch
m (Mil) → forced march
Dau|er|mie|te
flong lease or tenancy; er hat das Haus in Dauer-he has the house on a long lease
Dau|er|mie|ter(in)
m(f)long-term tenant
Dau|er|milch

Dau|er-

:
Dau|er|obst
Dau|er|par|ker
m <-s, ->, Dau|er|par|ke|rin
f <-, -nen> → long-stay (Brit) → or long-term (US) → parker; Parkplatz für Dauer-long-stay car park (Brit), → long-term parking lot (US)
Dau|er|prob|lem
Dau|er|red|ner(in)
m(f) (pej)interminable speaker
Dau|er|re|gen
mcontinuous rain; ein mehrtägiger Dauer-several days of continuous rain
Dau|er|schlaf
mprolonged sleep; ich fiel in einen 24-stündigen Dauer-I fell asleep for 24 hours solid
Dau|er|schwing|fes|tig|keit
f (Tech) → fatigue strength
Dau|er|schwin|gung
Dau|er|sit|zung
Dau|er|span|nung
f (Elec) → continuous voltage
Dau|er|spei|cher
m (Comput) → permanent memory
Dau|er|stel|lung
fpermanent position; in Dauer- beschäftigtemployed on a permanent basis
Dau|er|streit
Dau|er|stress ?
m im Dauer- seinto be in a state of permanent stress
Dau|er|strom
m, no pl (Elec) → constant current
Dau|er|test
mlong-term test
Dau|er|the|ma
Dau|er|ton
m pl <-töne> → continuous tone
Dau|er|wald
mpermanent forest
Dau|er|wel|le
Dau|er|wir|kung
f(long-)lasting effect
Dau|er|wohn|recht
Dau|er|wurst
Dau|er|zu|stand
mpermanent state of affairs; ich möchte das nicht zum Dauer- werden lassenI don’t want that to become permanent