Datensicherung

Da·ten·si·che·rung

 die (kein Plur.) edv: die Sicherung von gespeicherten Daten vor Verlust

Sị•che•rung

die; -, -en
1. ein kleines Gerät in einem elektrischen System. Es unterbricht den Strom, wenn zu starker Strom fließt o. Ä. <die Sicherung brennt durch; die Sicherung herausdrehen, auswechseln, ausschalten, einschalten>
|| K-: Sicherungskasten
2. nur Sg; die Maßnahmen, durch die man etwas vor Gefahr schützt: die Sicherung der Arbeitsplätze
|| -K: Friedenssicherung
3. nur Sg; die Maßnahmen, die das Funktionieren od. die Existenz einer Sache garantieren: die Sicherung seiner Existenz
4. nur Sg; die Handlungen, mit denen man Spuren sichert (5)
|| -K: Spurensicherung
5. Inform; das Sichern (4)
|| K-: Sicherungsdatei, Sicherungsdiskette, Sicherungskopie
|| -K: Datensicherung
|| ID meist Bei jemandem ist eine/die Sicherung durchgebrannt gespr; jemand hat die Kontrolle über sein Verhalten verloren
Übersetzungen

Datensicherung

data protection