Dame

(weiter geleitet durch Damenwäsche (Damenbekleidung)
Verwandte Suchanfragen zu Damenwäsche (Damenbekleidung: Damenunterwäsche, Triumph

Da·me

 die <Dame, Damen>
1. (↔ Herr) höfliche Anrede und Bezeichnung für eine Frau Gestatten Sie, meine Damen?, Die Dame war vor Ihnen an der Reihe., Meine sehr verehrten Damen und Herren!
2. eine vornehm wirkende Frau sich benehmen/kleiden wie eine richtige Dame, Eine Dame tut so etwas nicht!
3. eine Karte beim Skat- oder Romméspiel eine Dame ausspielen
4. die neben dem König wichtigste Schachfigur
5(kein Plur.) kurz für "Damespiel" stundenlang Dame spielen

Da•me

die; -, -n
1. verwendet als höfliche Anrede od. Bezeichnung für eine Frau ↔ Herr: Eine ältere Dame wartet auf Sie; Meine Damen und Herren, ich freue mich, Sie heute Abend hier begrüßen zu dürfen
|| K-: Damenbegleitung, bekanntschaft, Damenbesuch, Damengesellschaft; Damenbekleidung, Damenrad, Damenfriseur, Damenhandtasche, Damenhut, Damenmantel, Damenmode, Damenoberbekleidung, Damenschneider, Damenschuh, Damenstrümpfe, Damenwäsche (Damenbekleidung, Damenfahrrad, Damenfriseur, Damenhandtasche, Damenhut, Damenmantel, Damenmode, Damenoberbekleidung, Damenschneider, Damenschuh, Damenstrümpfe, Damenwäsche)
2. eine Frau, die besonders durch ihr Aussehen und Verhalten vornehm wirkt ↔ Herr <die große, vornehme Dame spielen>: Eure Tochter ist schon eine richtige Dame
3. nur Pl, Sport; verwendet als Bezeichnung für Frauen: Im Weitsprung der Damen siegte eine Amerikanerin
|| K-: Damendoppel, Dameneinzel, Damenfußball, Damenhandball, Damenmannschaft
4. eine wichtige Figur beim Schach, die in alle Richtungen beliebig weit ziehen kann ≈ Königin
|| ↑ Abb. unter Schachfiguren
5. eine Spielkarte, auf der eine Frau zu sehen ist und deren Wert zwischen König und Bube liegt
|| ↑ Abb. unter Spielkarten
|| -K: Herzdame, Karodame, Kreuzdame, Pikdame
6. ein Spiel, das man mit flachen, runden Steinen auf einem Schachbrett spielt
|| ↑ Abb. unter Brettspiele
|| K-: Damebrett, Damespiel, Damestein
7. die Dame des Hauses verwendet als höfliche Bezeichnung für die Gastgeberin
8. eine Dame von Welt eine Dame (2), die schon viel erlebt und von der Welt gesehen hat und ein gutes Benehmen hat
9. jemandes alte Dame gespr hum; jemandes Mutter
|| ID sehr geehrte/verehrte Damen und Herren verwendet als höfliche, neutrale Anrede in einem offiziellen Brief od. für das Publikum einer Veranstaltung

Dame

(ˈdaːmə)
substantiv weiblich
Dame , Damen
1. verwendet als höfliche Anrede oder Bezeichnung für eine Frau eine ältere Dame Damenbekleidung Damentoilette
Anrede in einem offiziellen Brief oder vor Publikum
2. Brettspiel mit runden Spielsteinen Dame spielen
3. wichtige Figur beim Schach mit der Dame ziehen
4. Spielkarte mit dem Bild einer Frau die Herzdame
Thesaurus

Dame:

Frau von Standelegante Frau, Lady, Damespiel,
Übersetzungen

dame

dama

dame

damas, dama

dame

dam

dame

paní

dame

dame

dame

aatelisnainen

dame

dama

dame

婦人

dame

숙녀

dame

dame

dame

dama

dame

สุภาพสตรี

dame

quý bà

dame

女士

Da|me

f <-, -n>
lady; sehr verehrte (form) or meine Damen und Herren!ladies and gentlemen!; guten Abend, die Damen (old, hum)good evening, ladies; „Damen“ (= Toilette)“Ladies”; die Dame wünscht? (old)can I be of assistance, madam? (form); ganz Dame seinto be the perfect lady, to be every inch a lady
(allgemein gesehen: = Tanzpartnerin, Begleiterin) → lady; (auf einen bestimmten Herrn bezogen) → partner; (bei Cocktailparty, Theaterbesuch etc) → (lady) companion; seine Dame ist eben mit einem anderen weggegangenthe lady he came with has just left with someone else; bringen Sie ruhig Ihre Damen mitdo by all means bring your wives and girlfriends
(Sport) → woman, lady; Hundert-Meter-Staffel der Damenwomen’s or ladieshundred metre (Brit) → or meter (US) → relay
(Spiel) → draughts sing (Brit), → checkers sing (US); (= Doppelstein)king
Eine Dame verschwindetThe Lady Vanishes [novel: Ethel Lina White, film: Alfred Hitchcock]
Bube, Dame, König, grAsLock, Stock & Two Smoking Barrels [Guy Ritchie]
Lauter reizende alte DamenBy the Pricking of My Thumbs [Agatha Christie]