Chiasmus

Chi·ạs·mus

 der [çi̯ˈasmʊs] <Chiasmus, Chiasmen> lit.: eine Stilfigur: Aufeinanderfolge zweier Ausdrücke mit gleichen oder ähnlichen sprachlichen Einheiten, deren Reihenfolge im zweiten Ausdruck vertauscht wird der Chiasmus "Kurz ist das Leben, die Kunst ist lang."
Übersetzungen

Chiasmus

chiasmus

Chiasmus

quiasmo

Chiasmus

chiasme

Chi|as|mus

m <-, Chiasmen> (Ling) → chiasmus