Burgfräulein

Bụrg·fräu·lein

 das <Burgfräuleins, Burgfräulein> gesch.: Tochter eines Burgherrn oder Ritters im Mittelalter