Buße

(weiter geleitet durch Bußsakrament)

Bu·ße

 die <Buße, Bußen>
1(kein Plur.) rel.: (≈ Reue) Buße predigen
2rechtsw.: Geldstrafe, die man für ein Rechtsvergehen zahlen muss

Bu•ße

die; -, -n
1. nur Sg; ein Verhalten, durch das jemand (besonders aus religiösen Gründen) zeigt, dass es ihm leid tut, bestimmte Fehler od. Sünden begangen zu haben ≈ Reue <Buße tun; jemandem Buße predigen>
|| K-: Bußpredigt, Bußsakrament
2. Kath; die Gebete, die jemand als Buße (1) betet
3. Jur; eine geringe Strafe, meist Geld, das man für eine Ordnungswidrigkeit zahlen muss

Buße

(ˈbuːsə)
substantiv weiblich
Buße , Bußen
1. Religion Strafe für begangene Sünden Buße tun
2. Recht Geld- Geldstrafe für kleineres Vergehen Er musste 300 Euro Buße zahlen. Bußgeld
Thesaurus

Buße:

Reue
Übersetzungen

Buße

pentimento, rimpianto, multa, ravvidimento

Buße

otobüs, para cezası, pişmanlık, tövbe

Buße

katumus

Bu|ße

f <-, -n>
(Rel) (= Reue)repentance, penitence; (= Bußauflage)penance; (= tätige Buße)atonement; Buße tunto do penance; zur Bußeas a penance; zur Buße bereit seinto be ready to do penance or to atone; das Sakrament der Bußethe sacrament of penance
(Jur) (= Schadenersatz)damages pl; (= Geldstrafe)fine; eine Buße von 100 Euroa 100-euro fine; jdn zu einer Buße verurteilento make sb pay (the) damages; → to fine sb, to impose a fine on sb