Bremsung

brẹm•sen

; bremste, hat gebremst; [Vt/i]
1. (etwas) bremsen mithilfe einer Bremse1 (allmählich) die Geschwindigkeit eines Fahrzeugs reduzieren ↔ beschleunigen <eine Lokomotive, einen Wagen bremsen; kurz, scharf bremsen>; [Vt]
2. etwas bremsen etwas so beeinflussen, dass es langsamer wird <eine Entwicklung bremsen>
3. jemanden bremsen jemanden so beeinflussen, dass er nicht mehr so aktiv, schnell o. Ä. ist
4. jemand ist nicht (mehr) zu bremsen jemand wird sehr aktiv, lustig o. Ä.: Wenn er getrunken hat, ist er nicht mehr zu bremsen
|| zu
1. und
2. Brẹm•sung die
Übersetzungen

Bremsung

frenado

Bremsung

freinage

Bremsung

Travagem

Bremsung

الكبح

Bremsung

Hamowanie

Bremsung

Спиране

Bremsung

制动

Bremsung

制動

Bremsung

Brzdění

Bremsung

Bremsning

Bremsung

ブレーキ

Bremsung

제동

Brẹm|sung

f <-, -en> → braking