Stätte

(weiter geleitet durch Brandstätte)

Stạ̈t·te

 <Stätte, Stätten> die Stätte SUBST geh. Ort mit einer besonderen Bedeutung, Stelle, an der etwas Außerordentliches passiert ist Hier lebte und arbeitete der große Künstler, dies ist die Stätte seines Wirkens., Wir befinden uns hier an einer historischen Stätte.

Stạ̈t•te

die; -, -n; geschr; die Stätte (+ Gen) ein Ort, eine Stelle, wo etwas meist Wichtiges passiert (ist) <eine historische Stätte>: die Stätte seines Wirkens, seines Todes; die Stätten seiner Kindheit wiedersehen wollen
|| -K: Arbeitsstätte, Brandstätte, Fundstätte, Gedenkstätte, Grabstätte, Heimstätte, Raststätte, Unglücksstätte, Zufluchtsstätte

Stätte

(ˈʃtɛtə)
substantiv weiblich
Stätte , Stätten
gehoben in Rom historische Stätten aufsuchen die Stätte seines größten Triumphes Arbeitsstätte Grabstätte Sportstätte
Übersetzungen

Stätte

luogo

Stätte

yer

Stätte

place, site

Stätte

sitio

Stätte

сайт

Stätte

網站

Stätte

אתר

Stätte

サイト

Stätte

사이트

Stạ̈t|te

f <-, -n> → place; eine bleibende Stättea permanent home
staatliches Verzeichnis historischer Stätten [der USA]National Register of Historic Places <NRHP> [USA]
Das Bauhaus und seine Stätten in Weimar und DessauBauhaus and its Sites in Weimar and Dessau
Tod an heiliger StätteDeath in Holy Orders [P. D. James]